Das bin Ich

Mein Künstlername – Sofia Kabelka – vereint die beiden Kulturen, die mich ausmachen: Spanien und Österreich.

Ich liebe natürliches Licht und die Arbeit in stimmungsvollen Räumen oder inspirierenden Orten im Freien. Meine Erfahrung hat mir gezeigt, dass es in der künstlerischen Fotografie keine Normen gibt. Das “richtige” Bild existiert nicht, das Wichtige ist nicht das, was wir objektiv sehen. Bedeutend sind die Emotionen, die Bilder hervorrufen. Deshalb lasse ich mich von meinem ästhetischen Instinkt leiten, um fotografische Methoden und technische Hilfsmittel so einzusetzen, dass eine stimmige Komposition entsteht.